Blog Landmar Hotels

Gleitschirmfliegen auf Teneriffa; Gefahr, sich in die Höhen zu verlieben

Mit | 14 May, 2021 | 0 kommentare

Tirarse en parapente en Tenerife

Wir alle sind uns der großartigen Möglichkeiten von Outdoor-Aktivitäten die die Insel Teneriffa anbietet bewusst. Ein wunderbarer Ort, um Alternativen in der Natur auszuprobieren und Sport zu treiben, den wir wahrscheinlich noch nie gewagt haben.

Der Wunsch zu fliegen war eine der ältesten und innersten Sehnsüchte des Menschen. Wir haben Vögel immer beneidet und Paragliding auf Teneriffa ist eine perfekte Alternative, um die Luft in unseren Gesichtern zu spüren und metaphorisch gesehen unsere Flügel auszubreiten.

Um diese Aktivität genießen zu können, müssen wir sie Hand in Hand mit den besten Fachleuten der Insel machen. Viele Unternehmen widmen sich dieser Aktivität in unserem Archipel aufgrund der günstigen Orographie und des großartigen Panoramablicks, der von der Insel aus gesehen werden kann. Ein perfektes Klima für den größten Teil des Jahres wirkt sich auch positiv darauf aus, dass dies ein ideales Ziel für Paragliding ist.

Unser erster Flug muss im Tandemformat erfolgen, unser Instruktor wird uns die Schlüssel zur Aktivität beibringen und wir werden uns darauf konzentrieren, die Aussicht, die Landschaft und die frische Luft zu genießen. Ein sicherer und effektiver Weg, um keine Probleme zu haben, während wir in der Luft sind.

Wenn diese erste Erfahrung zu einer positiven wird, können wir darüber nachdenken, mehr Zeit mit dieser Aktivität als Hobby zu verbringen. Es gibt viele Kurse, in denen man lernen kann, alleine zu fliegen. Wagen Sie es, in die Leere zu springen?

Tirarse en parapente en Tenerife

Die Besten Orte um Gleitschirmfliegen auf Teneriffa auszuüben

Wir werden sechs Gebiete der Insel Teneriffas hervorheben, in denen wir diesen wunderbaren Sport genießen und einen privilegierten Blick auf verschiedene Gebiete unseres Territoriums haben können.

Izaña am Nord- oder Südhang

Der Start von Izaña liegt zwischen den Kilometern 33 und 34 der Autobahn TF-24. Vor der Landung an der Küste von Puerto de la Cruz oder Güímar gibt es fast 2300 Meter Unterschied. Der Gleitflug ist einer der größten in Europa in Bezug auf Höhenunterschiede und bietet einen spektakulären Panoramablick auf unseren Vulkan Teide. Denken Sie daran, dass es sich um eine variable Zeitzone handelt und Sie die Vorhersage für einen sicheren Flug überprüfen sollten.

Ifonche – Vilaflor

In diesem Gebiet im Süden der Insel befindet sich der Start auf einer Höhe von etwa 1000 Metern. Die Landung erfolgt normalerweise in den Wintermonaten in La Playa de la Caleta. Ein idealer Ort, wenn der Wind aus Südwesten und Nordwesten kommt. Flieg los!

La Corona 

Diese Startplattform ist eine der am häufigsten genutzten im Norden der Insel. Sie befindet sich in der Gemeinde Los Realejos und der Blick auf das Orotava-Tal lässt Sie mit offenem Mund zurück. Die Höhe beträgt etwa 765 Meter über dem Meeresspiegel und die Landung befindet sich am Playa del Socorro oder auf der Farm Los Quintos.

Vulkan von Fasnia

Im Südosten der Insel befindet sich dieser Ort mit einem markanten Namen. Riskieren Sie es, von der Spitze eines Vulkans zu springen? Sie sind 400 Meter hoch, bis sie am Fuße des Berges landen.

Taucho 

Das Taucho-Gebiet befindet sich in der südlichen Gemeinde Adeje. Mit einer Höhe von 760 Metern und einem breiten Startbereich landen Sie auf der Taucho-Armeñime-Promenade oder am Strand von La Caleta. Der Süd- oder Westwind ist perfekt für das Erlebnis.

Güímar Hang

In der gleichnamigen Gemeinde befindet sich dieser Naturraum, um das Tal aus der Vogelperspektive zu erkunden. Etwa 725 Meter über dem Meeresspiegel landen Sie am Strand von El Puertito.

Tirarse en parapente en Tenerife

Holtels für abenteuer

Landmar Hotels ist der perfekte Ort für Ihren Besuch auf der Insel. Viele der Startpunkte sind nur wenige Gehminuten von unseren Einrichtungen entfernt. Landmar Los Gigantes und Landmar Playa de la Arena. Darüber hinaus helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne bei allen Arten von Freizeitaktivitäten, die Sie interessieren, einschließlich Paragliding.

Abenteurer und AbenteurInnen sind Sie herzlich willkommen.

Kategorien: blog

Schreibe einen kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet*

*