Blog Landmar Hotels

Wie wunderbar eine Bootsfahrt um Los Gigantes in Teneriffa sein kann

Mit | 31 December, 2021 | 0 kommentare

Bootsfahrtb Los Gigantes

Ein Bootsausflug nach Los Gigantes auf Teneriffa ist fast ein Muss, wenn man den Süden der Insel besucht. Öffnen Sie einfach Ihre Augen und Sie werden die wahre Schönheit der Natur sehen.

Unsere Insel und das Meer sind eng miteinander verbunden, zwischen beiden besteht eine faszinierende Symbiose, die den Reisenden dazu zwingt, die Faszination des Atlantiks an den kanarischen Küsten aus erster Hand zu erleben. Heute schlagen wir Ihnen einen Bootsausflug nach Los Gigantes auf Teneriffa vor.

Die Steilküste von Los Gigantes liegt im Westen von Teneriffa. Diese gewaltigen vulkanischen Felswände befinden sich im Teno Rural Park, zwischen den Gemeinden Buenavista del Norte und Santiago del Teide. An den höchsten Stellen sind sie mehr als 600 Meter hoch, eine wirklkich beeindruckende Landschaft, die bei den Ureinwohnern Teneriffas, den Guanches, als “Höllenwand” bekannt war.

Diese Postkartenansicht ist vom Meer aus am schönsten. Eine Bootsfahrt lohnt sich unbedingt, um die besten Fotos zu machen und dieses Wunder der Natur zu bestaunen. Erfahren Sie mehr über die anderen Aktivitäten, die Sie auf dieser Spazierfahrt unternehmen können.

Bootsfahrt um Los Gigantes

Tauchen in Los Gigantes

Der Meeresboden von Los Gigantes hat einzigartige Eigenschaften. Der schwierige Zugang macht es einfach, viele Arten und einen sehr reichen und vielfältigen Meeresboden zu erhalten. Er beherbergt eine große biologische Vielfalt: schwarze Korallen, Kalkalgen, Schwämme und viele andere Lebewesen.

Im Unterwasserbereich des Barranco Seco finden Sie neben den Klippen auch vulkanische Landschaften. Während der Fahrt werden Sie Rochen und Hunderte von Fischen vieler Arten sehen. Es gibt verschiedene Tiefen bei dem Tauchgang mit einer maximalen Tiefe von über 30 Metern. Besuchen Sie kleine Höhlen und Öffnungen in den Felsen und genießen Sie das Meer. Die einzige Möglichkeit der Anreise ist mit dem Boot, so dass sie eine perfekte Ergänzung zu unserer Meeresausfahrt darstellt.

Wale und Delfine beobachten

Wir haben bereits ausführlich über die Wal- und Delfinbeobachtung in der Gegend von Los Gigantes berichtet. An den Küsten Teneriffas kann man Große Tümmler, Grindwale, Pottwale, Finnwale, Meeresschildkröten und viele andere Arten antreffen. Eine Bootsfahrt um Los Gigantes auf Teneriffa ist ein Privileg für jeden Meeresbewunderer, denn diese Gegend ist ein Walschutzgebiet, eine Auszeichnung, die zuvor nur Hervey Bay (Australien) und The Bluff (Südafrika) erhalten hatten. Wir haben den ersten Ort in Europa, an dem dies möglich ist.

Fast eine halbe Million Menschen nahmen an irgendeiner Art von Aktivität im Zusammenhang mit der Beobachtung dieser Arten vor der Küste von Los Gigantes teil.

Bootsfahrt um Teneriffa

Verleih von Freizeitbooten

Da nicht alle Aktivitäten, die wir im Urlaub unternehmen, Ziel und Zweck haben müssen, kann man ganz einfach auch nur die Schönheit Teneriffas genießen, indem man ein Sportboot mietet, um die Küste zu erkunden. Es gibt viele Boote mit Skipper, die man mieten kann, um die Schönheit dieser Gegend zu genießen und einen ganzen Tag auf dem Meer zu verbringen, während sie essen, trinken und mit Ihren Freunden und der Familie genießen.

Diese Boote bieten in der Regel die Möglichkeit zu zusätzlichen Aktivitäten wie Paddelsurfen, Schnorcheln oder Wasserski. Ein Erlebnis für Abenteuerlustige und für diejenigen, die einfach nur ein Sonnenbad an Deck nehmen wollen.

Eine privilegierte Umgebung

Es war wirklich unmöglich, diesen Ort bei der Auswahl unserer Hotels auf Teneriffa zu ignorieren. Landmar liegt im Zentrum der Schönheit der Insel und ist nur wenige Kilometer von den berühmten Klippen entfernt. Sie können Ihre Ausflüge mit Hilfe unserer Mitarbeiter organisieren, einen komfortablen Aufenthalt in einem unserer Hotels genießen und die maritimen Aktivitäten erleben, von denen wir Ihnen hier berichtet haben.

Kategorien: blog